Archiv des Intrexx Live! Forums

Hier sehen Sie die Foreneinträge aus dem Intrexx Live! Forum. Bis November 2016 war es das Forum für alle Fragen rund um die Software Intrexx von United Planet.
Seit November 2016 gibt es ein neues moderiertes Forum, das Intrexx Community Forum. Nutzen Sie bitte unbedingt dieses für aktuelle Fragen, Antworten und Informationen.

Wichtig: Dieses Forum dient als Archiv. Die Einträge beziehen sich oft auf ältere Versionen von Intrexx und entsprechen nicht mehr den aktuellen technischen Gegebenheiten.
Daher sollten alle Inhalte ausschließlich von Experten genutzt werden. Bei unsachgemäßer Anwendung kann es zu zeitaufwändigen Problemen oder Datenverlust kommen.
Übersicht > Intrexx Professional: Programming > Datapicker sofortige Wertübernahme verhindern

Datapicker sofortige Wertübernahme verhindern

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit z.B. ein Expertflag, der beim Datapicker das sofortige Einfügen eines Wertes wenn nur ein Eintrag gefunden wird, verhindert. Ich möchte damit erreichen, dass der User die Tabelle mit allen ihren Werten einsehen kann bevor er eine Auswahl trifft, bzw. die Aktion ggf. abbricht.


Vielen Dank
19.06.2008 08:57 von aherold
Hallo,


Im Intrexx Filterbuch ist ab Seite 138 beschrieben wie man einen gefilterten "Datapicker" basteln kann. Vielleicht findest du in der Beschreibung dieser "Konstruktion" einen Punkt wo du mit der Lösung deines Problems ansetzen kannst.


Gruß Gerald
15.07.2008 10:02 von G.Muench
ich stehe vor selbigem problem - in meinem handbuch innovative filtertechnik mit intrexx kann ich dazu leider nichts finden.

hier die lösung

bIgnoreSingleResult Nein

Automatische Anzeige, bei einem einzelnen Ergebnis
Findet der Datapicker nur ein Ergebnis, wird dieses automatisch ausgewählt. Setzt man bIgnoreSingleResult auf true wird dieses Verhalten unterbunden.
Typ boolean
Verfügbar ab Version 5.0
Defaultwert false
Mögliche Werte true, false
22.03.2012 08:41 von FOLadmin
Halleluja! Danke FOLadmin!

Mann hab ich nach dieser Lösung gesucht. Ich glaube, die hat mir irgendwann sogar Herr Ehle schonmal persönlich verraten, aber hab ich lange nicht gebraucht und dann wohl vergessen...

Ich möchte nochmal betonen, dass das Expertenattribut "bIgnoreSingleResult" unbedingt "true" als Wert braucht, "yes" geht nicht! Auch wenn bei so ziemlich allen anderen booleschen Expertenattributen "yes" oder "no" angegeben wird (in der deutschen Variante vermutlich "ja" und "nein").

(at)UP: ihr könntet die Lösung dieses Problems entschieden vereinfachen, wenn ihr "bIgnoreSingleResult" in die Dropdown-Liste beim Hinzufügen neuer Expertenattribute aufnehmen würdet.

Grüßle,
Raw
18.10.2012 13:11 von Raw
Danke auch von mir thumbsup
(at)RAW: schreib den Wunsch lieber nochmal bei den Verbesserungsvorschlägen rein attention
22.10.2012 09:49 von Frank Preiß
Hallo,
na das ist ja eine tolle Lösung, wir hatten das gleiche Problem. Unsere Nutzer sind in einer oder mehreren Zugriffsgruppen organisiert. Nutzer mit nur einer Zugehörigkeit erhalten eben keine Auswahlliste.
Für die neugierigen User haben wir dann eine Info-Schalftfläche mit einem Popup und einer Liste aller zur Verfügung stehenden Gruppen erzeugt.

LG Boris
23.10.2012 09:59 von BorisWenzel
Zurück | Alles über Intrexx | Impressum | Datenschutzerklärung

Über United Planet
© 2019 United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg