Archiv des Intrexx Live! Forums

Hier sehen Sie die Foreneinträge aus dem Intrexx Live! Forum. Bis November 2016 war es das Forum für alle Fragen rund um die Software Intrexx von United Planet.
Seit November 2016 gibt es ein neues moderiertes Forum, das Intrexx Community Forum. Nutzen Sie bitte unbedingt dieses für aktuelle Fragen, Antworten und Informationen.

Wichtig: Dieses Forum dient als Archiv. Die Einträge beziehen sich oft auf ältere Versionen von Intrexx und entsprechen nicht mehr den aktuellen technischen Gegebenheiten.
Daher sollten alle Inhalte ausschließlich von Experten genutzt werden. Bei unsachgemäßer Anwendung kann es zu zeitaufwändigen Problemen oder Datenverlust kommen.
Übersicht > Intrexx Professional: Programming > FileLink mit Velocity erzeugen

FileLink mit Velocity erzeugen

Hallo zusammen,

ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch. Meine Suche hat mich leider auch nicht weiter gebracht.

Ich versuche mit Velocity in einer frei gestalteten Tabelle einen FileLink aus einem Dateiansichts-Feld zu erzeugen, der mir das Bild oder PDF direkt im Browser öffnet. Vergleichbar also wie wenn man auf das Dateiansichts-Feld direkt klicken würde.

Ich "darf" aber das Datei-Ansichtsfeld nicht in der Frei gestalteten Tabelle anzeigen lassen, da nur für diese Applikation in Abhängigkeit vom Dateityp eigene Bilder dargestellt werden müssen. Somit kann ich die Standard-Bilder(Thumbnails) auch nicht ersetzen, wegen den anderen Applikationen die darauf zugreifen und diese auch zu klein sind. Somit bleibt mir theoretisch nur der Weg über Velocity einen Link zu erzeugen.

Was ich bisher geschafft habe ist einen Download-Link zu erzeugen. Es öffnet sich dann der Dialog "Öffnen / Speichern / Speichern Unter/ Abbrechen"

Hier mal das VTL des Downloadlinks:

#set($recid = $drRecord.getRecId())
#set($DownloadURL = $FileUrlBuilder.getDownloadUrl($ProcessingContext,'GUID_des_Dateifeldes_in_der_Datengruppe',$recid))

<a href=$DownloadURL><img src="images/assets/OwnImageFolder/iconDownload.png" border="0"></a>


Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen

Vielen Dank schon mal im Voraus

Grüße Ralf
04.05.2016 06:43 von googleschreiber
Hallo Ralf,

das könnte evtl. einfacher sein als gedacht.
Es gibt von der Methode getDownloadUrl mehrere Überladungen.
Eine davon enthält den zusätzlichen Parameter "Attachment".
Wenn du hier false über gibst sollte die PDF bei entsprechendem Plugin auch im Browser geöffnet werden.

So müsste also der Aufruf aussehen:

#set($DownloadURL = $FileUrlBuilder.getDownloadUrl($ProcessingContext,'GUID_des_Dateifeldes_in_der_Datengruppe',$recid,false))

04.05.2016 14:22 von MartinW
Hallo Martin,

super, Vielen Dank! Das funktioniert einwandfrei! War echt viel einfacher als ich zuerst gedacht hab!
11.05.2016 11:00 von googleschreiber
Zurück | Alles über Intrexx | Impressum | Datenschutzerklärung

Über United Planet
© 2019 United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg