Archiv des Intrexx Live! Forums

Hier sehen Sie die Foreneinträge aus dem Intrexx Live! Forum. Bis November 2016 war es das Forum für alle Fragen rund um die Software Intrexx von United Planet.
Seit November 2016 gibt es ein neues moderiertes Forum, das Intrexx Community Forum. Nutzen Sie bitte unbedingt dieses für aktuelle Fragen, Antworten und Informationen.

Wichtig: Dieses Forum dient als Archiv. Die Einträge beziehen sich oft auf ältere Versionen von Intrexx und entsprechen nicht mehr den aktuellen technischen Gegebenheiten.
Daher sollten alle Inhalte ausschließlich von Experten genutzt werden. Bei unsachgemäßer Anwendung kann es zu zeitaufwändigen Problemen oder Datenverlust kommen.
Übersicht > Intrexx Compact: Compact Intrexx > Prozesse: Dürfen Aktionen nur eine eingehende Verbindung haben?

Prozesse: Dürfen Aktionen nur eine eingehende Verbindung haben?

Hallo zusammen,

ich möchte die Projektmanagement-Applikation um eine E-Mail-Benachrichtigung erweitern, sobald Projektdaten geändert werden.

Und zwar sollen
  • bei einer Änderung durch den Projektmanager (PM) sein Stellvertreter (SV) benachrichtigt werden,
  • bei einer Änderung durch den SV der PM benachrichtigt werden,
  • bei einer Änderung durch die Geschäftsführung sowohl PM als auch SV benachrichtigt werden.
Siehe dazu den Prozess im Anhang. Das Problem dabei: Bei einer Änderung eines Datensatzes durch den PM wird der SV nicht benachrichtigt.

Bei der Erstellung bin ich so vorgegangen, dass ich zuerst den Filter "von Stellvertreter geändert" erstellt habe und dann die Aktion "Benachrichtige SV". Per Drag & Drop der Aktion auf den Filter hat er automatisch die Verbindung zwischen den beiden erstellt. Die Verbindung vom Filter "von Projektmanager geändert" zu "Benachrichtige SV" wollte ich dann manuell erstellen, indem ich in einen Verbinder in die Zeichenfläche gezogen habe. Den Anfang des Verbinders habe ich dann auf eine Ecke des Filters gezogen. Hier erschien dann auch die Auswahl, bei welcher Bedingung der Schritt ausgeführt werden soll. So weit, so gut. Ich schaffe es aber jetzt nicht, den Verbinder richtig mit der Aktion zu verknüpfen. Ich ziehe zwar die Pfeilspitze auf einen der roten Punkte bei der Aktion, aber es funktioniert anscheinend nicht richtig: Bei Rechtsklick auf den Verbinder erscheint der Menüpunkt "Details" nicht, bei allen anderen Verbindern schon.

Was mache ich hier falsch? Muss ich womöglich eine zusätzliche E-Mail-Aktion erstellen, weil eine Aktion nur einen Eingang haben darf?


Viele Grüße und vielen Dank im Voraus
Ara
18.03.2015 10:51 von Ara
Das ist korrekt, Aktionen und auch Filter dürfen nur einen Eingang haben.

Das schöne bei Filtern ist jedoch, dass Sie bei Datengruppenfiltern drei und bei Groovy-Filtern mehrere Ausgänge haben können.

Man könnte den Filter also so aufbauen:
"Geändert von PM?"
->nein-> PM benachrichtigen
->immer-> "Geändert von Stellvertreter?"
-->nein->SV benachrichtigen


Ist die erste Bedingung wahr, so ist die Zweite in jedem Fall falsch.
Wählt man "immer" als Ausgang, so werden beide Zweige abgearbeitet. Zuerst "nein" und danach "immer"
18.03.2015 15:23 von MartinW
Ja, so klappt's. Vielen Dank!
25.03.2015 14:08 von Ara
Zurück | Alles über Intrexx | Impressum | Datenschutzerklärung

Über United Planet
© 2019 United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg