Archiv des Intrexx Live! Forums

Hier sehen Sie die Foreneinträge aus dem Intrexx Live! Forum. Bis November 2016 war es das Forum für alle Fragen rund um die Software Intrexx von United Planet.
Seit November 2016 gibt es ein neues moderiertes Forum, das Intrexx Community Forum. Nutzen Sie bitte unbedingt dieses für aktuelle Fragen, Antworten und Informationen.

Wichtig: Dieses Forum dient als Archiv. Die Einträge beziehen sich oft auf ältere Versionen von Intrexx und entsprechen nicht mehr den aktuellen technischen Gegebenheiten.
Daher sollten alle Inhalte ausschließlich von Experten genutzt werden. Bei unsachgemäßer Anwendung kann es zu zeitaufwändigen Problemen oder Datenverlust kommen.
Übersicht > Intrexx Compact: Compact Intrexx > Dezimalstellen/Nachkommastellen ausblenden

Dezimalstellen/Nachkommastellen ausblenden

Bei der Darstellung im Browser zeigts mir in der Tabelle Nachkommastellen/Dezimalstellen an (immer .0). Der Inhalt der Tabelle (Telefondurchwahlen) wurde von einer Excel importiert. In der Ursprungsexcel sind keine Nachkommastellen formatiert, dennoch zeigt Intrexx sie an.

Kann mir jemand sagen wie ich das einstellen kann das die nicht mehr kommen?



VIelen Dank + Grüße
Benny
22.09.2014 05:20 von BennyH3009
Importier die entsprechenden Daten als String und nicht als Zahl - es sei denn du willst mit den Daten rechnen ;-)

Grüße
22.09.2014 14:56 von Closure
WIe kann man die als String importieren? Im Excel find ichs nicht, und beim importieren wird man auch nicht gefragt :-(
23.09.2014 08:16 von BennyH3009
Wie sind denn im Excel die Spalten mit den Telefonnummern formattiert? Ich hatte gerade einen Import aus Excel ausgeführt und bekomme die Telefonnummern korrekt mit führender 0 und ohne Kommastellen importiert. Zieldatenfeld war vom Typ String. Ich hatte die Spalte zuvor als Text in Excel formattiert - nicht als Standard oder Zahl.
23.09.2014 08:32 von Helferlein
In einer Ansichtstabelle kann man für Spalten mit Zahlenwerten (z.B. Double) unter Optionen des betreffenden Feldes festlegen, ob und wieviele Nachkommastellen angezeigt werden sollen.
23.09.2014 08:34 von Frank Preiß
Hab geschaut, sind alle Werte als String in der Ansichtstabelle.
Im Excel sind es die Spalten als Text formatiert. Also keine Ahnung wie die .0 da rein kommt.
Bei Zahlen hab ichs im Intrexx schon gesehen das man die Nachkommastellen definieren kann, aber da es sich um Strings handelt gibt's diese Auswahl ja nicht.
Hab den Import auch schon mehrfach gelöscht, Excel neu formatiert und frisch importiert bzw. Import aktualisiert, aber immer s gleiche :-(



Hab die Einträge dann mal manuell bearbeitet und das ".0" rausgemacht, Importaktualisierung drüberlaufen lassen, war es wieder drin.....
23.09.2014 08:49 von BennyH3009
Wenn man die Zahlen in Excel mit führendem Hochkomma speichert, kann man sie als Text importieren.
Sonst wird die Spalte - auch wenn sie in Excel als String formatiert ist - gerne mal als Number erkannt.
23.09.2014 09:30 von MartinW
Ich hab gerade noch mal geschaut und man kann den Typ tatsächlich nicht manuell kopieren. Zudem hat er meine explizit in Excel als Text formatierte Spalte als Numeric erkannt...

Grüße
23.09.2014 09:35 von Closure
auch wenn's schon lange her ist Ich hatte das gleiche Problem mit der einen Nachkommastelle. In Excel als xls speichern und dann in Intrexx importieren. -> Keine Nullstellen mehr.
25.06.2015 11:02 von RIke
Zurück | Alles über Intrexx | Impressum | Datenschutzerklärung

Über United Planet
© 2019 United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg