Archiv des Intrexx Live! Forums

Hier sehen Sie die Foreneinträge aus dem Intrexx Live! Forum. Bis November 2016 war es das Forum für alle Fragen rund um die Software Intrexx von United Planet.
Seit November 2016 gibt es ein neues moderiertes Forum, das Intrexx Community Forum. Nutzen Sie bitte unbedingt dieses für aktuelle Fragen, Antworten und Informationen.

Wichtig: Dieses Forum dient als Archiv. Die Einträge beziehen sich oft auf ältere Versionen von Intrexx und entsprechen nicht mehr den aktuellen technischen Gegebenheiten.
Daher sollten alle Inhalte ausschließlich von Experten genutzt werden. Bei unsachgemäßer Anwendung kann es zu zeitaufwändigen Problemen oder Datenverlust kommen.
Übersicht > Intrexx Professional: Suggestions > In Prozessen Elemente auch in Kästen hineinziehen lassen

In Prozessen Elemente auch in Kästen hineinziehen lassen

Hallo UP,

in Intrexx 6 zieht man ja im Prozesseditor die Elemente aus der Liste links in den Arbeitsbereich hinein. Das geht aber nicht, wenn man ein Element, z.B. eine Ereignisbehandlung, auf einen Kasten zieht. Mit "Kasten" meine ich die farbigen Kästchen, die man zur besseren Übersicht unter die anderen Elemente legen und mit einem Text versehen kann.
Man kann dennoch ein Element, z.B. eine Datengruppenaktion, an ein bestehendes Element dranhängen, egal ob dort schon ein Kasten ist oder nicht. Aber auch Aktionen kann man nicht aus dem Menü heraus auf einen Kasten ziehen, wenn sie nicht direkt an ein anderes Element angehängt werden.

Anbei eine kleine Illustration, welche Vorgänge gehen und welche nicht.

Beste Grüße,
Roland
15.11.2013 10:17 von Raw
Hallo Roland

Bei mir geht das bei Ereignisbehandler, Bedingungen sowie auch bei Aktionen nur über zwei Schritte. D.h. ich muss es zuerst auf die "leere" Fläche ziehen und kann es danach in den grauen Kasten ziehen.
18.11.2013 09:47 von Fabrice
Hallo Fabrice,

Diese Umgehung des Problems ist mir schon bekannt. Ich schreib das deswegen in "Verbesserungsvorschläge", weil das eine dieser Kleinigkeiten ist, die ganz schön nerven können. Vor allem, wenn man sehr große (farbige) Hintergrundkästen hat, um die allgemeine Übersicht zu verbessern. In diesem Fall muss ich nämlich erstmal "woandershinrollen", dort das Element ablegen und dann das Ding wieder in die richtige Position schieben.

Grüßle,
Roland
18.11.2013 10:12 von Raw
Hallo Roland,

hab den Beitrag irgendwie erst jetzt gesehen. Voraussichtlich mit dem nächsten Online Update wird das Verhalten so geändert, dass man Elemente auch direkt in die Hintergrundkästen ziehen/platzieren kann.

Grüße, RomanB
27.11.2013 08:52 von RomanB
Zurück | Alles über Intrexx | Impressum | Datenschutzerklärung

Über United Planet
© 2019 United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg