Archiv des Intrexx Live! Forums

Hier sehen Sie die Foreneinträge aus dem Intrexx Live! Forum. Bis November 2016 war es das Forum für alle Fragen rund um die Software Intrexx von United Planet.
Seit November 2016 gibt es ein neues moderiertes Forum, das Intrexx Community Forum. Nutzen Sie bitte unbedingt dieses für aktuelle Fragen, Antworten und Informationen.

Wichtig: Dieses Forum dient als Archiv. Die Einträge beziehen sich oft auf ältere Versionen von Intrexx und entsprechen nicht mehr den aktuellen technischen Gegebenheiten.
Daher sollten alle Inhalte ausschließlich von Experten genutzt werden. Bei unsachgemäßer Anwendung kann es zu zeitaufwändigen Problemen oder Datenverlust kommen.
Übersicht > Intrexx Compact: Compact Intrexx > Speicherplatz / Intrexx aufräumen

Speicherplatz / Intrexx aufräumen

Hallo Experten,

bei unserem Intrexx 6.0 wächst das Verzeichnis org\Portal durch Dateien java_pid***.hprof täglich an. Gibt es hier Möglichkeiten das Verzeichnis aufzuräumen?

Viele Grüße
Valentin1
28.08.2013 06:11 von Valentin1
Hallo,
.hprof Dateien sind Dumps der Java-Umgebung. Ich vermute mal, dass das Portal nicht genügend Speicher zur Verfügung hat und dann diese Dumps wirft.
Am Besten wäre wohl den Support von United Planet zu kontaktieren, um das Problem schnell zu lösen.
28.08.2013 11:22 von Frank Preiß
Es ist zu empfehlen, das Portalverzeichnis auf einen Mountpoint/Share zu legen, der variabel erweiterbar ist. Dadurch bleibt man flexibel was die Grösse anbelangt. Für die Sicherungsroutinen ist das ebenfalls von Vorteil.

Die hprof Dateien kommen vor allem vom Indexieren bei der Suche. Wenn der Server sehr viel zu tun hat, weil beispielsweise eine neue Filewalker-Integration angelegt wurde, die mit Suche konfiguriert wurde und auf ein sehr grosses Datenvolumen "losgelassen" wird, dann läuft die Suchmaschine erst mal heiss.
Man darf nicht vergessen, dass die Suche mit Lucene vor allem deshalb so nützlich ist, weil ein Index angelegt wird. Der Index braucht aber auch Platz und das Index-Anlegen kostet Resourcen.

Manchmal hilft es schon, die Filewalker-Integration am Freitagnachmittag anzulegen, so dass der Server übers Wochenende genug Zeit zum Indexieren hat. Wenn das Filesystem später nicht gerade höchstvariabel mit sehr vielen Änderungen ist, dann laufen die Restindexierungen später ohne hprof-Überläufe.
29.08.2013 06:31 von Brigitte Ilsanker
Zurück | Alles über Intrexx | Impressum | Datenschutzerklärung

Über United Planet
© 2019 United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg