Archiv des Intrexx Live! Forums

Hier sehen Sie die Foreneinträge aus dem Intrexx Live! Forum. Bis November 2016 war es das Forum für alle Fragen rund um die Software Intrexx von United Planet.
Seit November 2016 gibt es ein neues moderiertes Forum, das Intrexx Community Forum. Nutzen Sie bitte unbedingt dieses für aktuelle Fragen, Antworten und Informationen.

Wichtig: Dieses Forum dient als Archiv. Die Einträge beziehen sich oft auf ältere Versionen von Intrexx und entsprechen nicht mehr den aktuellen technischen Gegebenheiten.
Daher sollten alle Inhalte ausschließlich von Experten genutzt werden. Bei unsachgemäßer Anwendung kann es zu zeitaufwändigen Problemen oder Datenverlust kommen.
Übersicht > Intrexx Connectoren und Add-ons: SAPAdapter > How-to (SAP): führende Nullen bei SAP ID entfernen (MATNR, VBELN u.ä.)

How-to (SAP): führende Nullen bei SAP ID entfernen (MATNR, VBELN u.ä.)

Im SAP werden oft Schlüsselfelder durch führende Nullen angereichert, die im Intrexx genau so angezeigt werden (z.B. Belegnummern, Materialnummern, usw.). Im SAP werden diese Nullen automatisch durch interne Konvertierungen entfernt.
Deshalb empfinden die Intrexx Anwender diese Darstellung als störend.

Über ein Expertenattribut auf der Datengruppe mit Bezug zum Feld entfernt der SAP Adapter automatisch diese Nullen.

Beispiel für Materialnummer:
Dieses Feld wird beispielsweise in Tabelle MARA verwendet und ist dort Schlüsselfeld. Auf der entsprechenden Intrexx Datengruppe kann das Abschneiden der Nullen durch das Expertenattribut "bia-MATNR-numkeylen" = "18" aktiviert werden.
Die "18" gibt dabei an, auf wie viele Stellen das Feld angereichert werden müsste, um die interne SAP Darstellung zu erzwingen.

Diese Information wird dann beispielsweise verwendet, wenn das Feld in Filtern verwendet wird. Das klappt natürlich nur, wenn keine Wildcards wie "1234*" verwendet werden. In solchen Fällen oder bei der Navigation zu anderen Ansichtseiten mit dem Schlüssel MATNR sollte man das automatisch generierte Feld "LID" verwenden, dass beispielsweise bei der Tabelle MARA den gleichen Wert mit führenden Nullen enthält.
02.12.2011 15:19 von Jörg Müller
Die Entfernung der führenden Nullen funktioniert. In der Ansichtstabelle habe ich das überprüft.
Allerdings verwende ich einen DataPicker auf diese Fremddatengruppe und hier funktioniert der Filter nicht ohne die vorangestellten Nullen.
Wie kann das behoben bzw. umgestellt werden?

Vielen Dank im Voraus.
01.07.2015 11:52 von F.K.
Beim Datapicker kann man das Expert-Flag rq_matchmode auf 1 ändern, dann kann man nach Teilen des Suchbegriffs suchen.
Also wenn in einem Feld 0000123456 drinsteht könnte man nach 123 oder auch 345 suchen und findet diese Nummer.
06.07.2015 07:54 von MartinW
Zurück | Alles über Intrexx | Impressum | Datenschutzerklärung

Über United Planet
© 2019 United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg